Aktuelles

Diagnose Muskelbündelriss bei Mchitarjan – Ursachen und Folgen

14.12.2014 18:17
/
Fußballerverletzungen
no responses

Der Mittelfeldspieler von Borussia Dortmund, Henrich Mchitarjan, hat sich beim Spiel gegen Hertha BSC bereits in der 35. Minute einen Muskelbündelriss am rechten Oberschenkel zugezogen. Vermutlich muss er nun bis zu 6 Wochen pausieren. Helmut M. K. Weiberlenn vom gelenkwerk in Hamburg erklärt wie ein Muskelbündelriss entsteht und wie dieser behandelt wird.

Wie entsteht ein Muskelbündelriss?

Diese Verletzung entsteht in der Regel durch eine stärkere Belastung, wodurch das Muskelgewebe zerreißt. Hierbei werden auch Muskelfaserbündel zerstört und es kommt zu einer Einblutung. Am [...]