Sportmedizin


Sommerspecial: Kitesurfen – Was sollte man beachten?

Weiterlesen kitesurfer_gelenkwerk_14122015

Kitesurfen ist momentan eine der beliebtesten Wassersportarten. Ende der 1990er wurde es populär und erstmals wurden Sportgeräte in Serie produziert. Seitdem ist es auf dem besten Weg, der Trendsportart Windsurfen den Rang abzulaufen. Beim Kitesurfen steht man auf einem Surfboard und lässt sich von einem Kite (Lenkdrachen, auch Windschirm oder Schirm genannt) ziehen. Eine Art Lenkstange verbindet den Sportler über 20–30 m lange Steuerungs- und Sicherheitsleinen mit dem Kite und ermöglicht das Steuern des Drachens. Der Schirm hat eine Durchschnittsgröße [...]

Verletzungen im Golfsport – Probleme und Ursachen

Weiterlesen golf_gelenkwerk_weiberlenn

Über 50% der Mitglieder im Deutschen Golf Verband sind älter als 55 Jahre. Der Anteil der älteren Golfspieler steigt ständig. Damit steigt auch der Anteil derjenigen Golfer die mit einem künstlichen Knie- oder Hüftgelenk weiter ihren Sport ausüben wollen. Patienten mit Arthrose beispielsweise im Hüft- oder Kniegelenk erhoffen sich nach Einsetzen eines Kunstgelenkes nach der Operation mindestens mit gleicher wenn nicht sogar gesteigerter Intensität schmerzfrei weiter Golf spielen zu können.

Risiken beim Golf

Helmut M. K. Weiberlenn schätzt den Golfsport als [...]